Freie Schule Braunschweig e.V.

Tagesablauf

Beitragsseiten

Kinderkochen

In jeder Woche an einem festen Tag kocht eine Gruppe der Schule für sich selbst. Während an den anderen Tagen eine Köchin für die warmen Mahlzeiten sorgt, sind an diesem einen Tag vier Kinder angeleitet durch ein Elternteil für deren Zubereitung zuständig. Die Kinder planen gemeinsam, lesen Rezepte, schreiben Einkaufszettel, gehen einkaufen und sorgen schließlich dafür, dass alles zur Essenszeit auf dem Tisch steht.

Schon diese Aufzählung lässt erahnen, welche Vielfalt von unterschiedlichen Fähigkeiten gefordert ist. Alles wird frisch und selbst hergestellt. Selbstverständlich gehört zum Kinderkochen auch, dass während der Zubereitung der Mahlzeiten genascht wird, schließlich sind Kinder am Werk. Für viele Eltern der Freien Schule gehört zu den beruhigenden Nebenwirkungen eines derartigen Ernährungsunterrichts, dass viele Kinder am Ende der vierten Klasse in der Lage sind, sich unabhängig von Mikrowelle und Gefrierschrank selbständig eine vollwertige Mahlzeit zuzubereiten.

 

 

 

 

 

 

 

Die Freie Schule Braunschweig bei Facebook.

Freie Schule ist bunt
Wir, die Mitarbeiter*innen und Eltern der Freien Schule Braunschweig,
nehmen mit großer Sorge wahr, dass in unserem Land diskriminierende Hetze in dramatischem Ausmaß zugenommen hat. Deshalb möchten wir ganz klar Stellung beziehen: In unserer Schule leben wir Vielfalt und Toleranz. Wir fühlen uns verpflichtet, uns für die körperliche und geistige Unversehrtheit ALLER Menschen sowie gegen Ausgrenzung und Diskriminierung jeglicher Art einzusetzen.

 

Anmeldung Freie Schule Braunschweig e.V.

Kooperationen und Auszeichnungen

Hier erfahrt Ihr mehr zu unseren Kooperationen und Auszeichnungen.

>> Mehr dazu

 

Anmeldung

Für die Eltern der freien Schule:

Bitte beachten: Die Anmeldung auf der Webseite funktioniert nur, wenn ihr die Cookies unserer Webseite akzeptiert.