Freie Schule Braunschweig e.V.

Mal eben ... Mützen und Schals

Nähmaschine in der Freien Schule BraunschweigWie vielfältig unsere Schule und auch die Elternarbeit ist, kann man jeden Tag erleben.

Von Handtuch-Waschen bis Vorstands-Arbeit kann sich jedes Elternteil einbringen.

Ein gutes Beispiel wurde heute geliefert.

„Mal eben“ wurde in der Nachmittagsbetreuung ein Nähstudio eröffnet.

 

 

 

 

Nähaktion in der freien Schule

Eine Mutter hat dies angeboten und mit den Kindern Stoffe ausgesucht, beim Zuschneiden geholfen und beim Bedienen der Nähmaschine zur Seite gestanden.

Heraus kamen wunderschöne Mützen und Schals.

Ein Dankeschön an dieser Stelle für alle Mütter und Väter, die mit Ihrer Elternarbeit eine wichtige Säule in unserer Schule sind.

Mehr davon erfahrt ihr unter anderem auf unserem Informationsabend. Seid herzlich willkommen!

P.S.: Nähen gehört nicht zur Aufnahmequalifikation für neue Eltern :).
Sicherlich findet jeder seine Aufgabe und kann sich einbringen.

Die Freie Schule Braunschweig bei Facebook.

Freie Schule ist bunt
Wir, die Mitarbeiter*innen und Eltern der Freien Schule Braunschweig,
nehmen mit großer Sorge wahr, dass in unserem Land diskriminierende Hetze in dramatischem Ausmaß zugenommen hat. Deshalb möchten wir ganz klar Stellung beziehen: In unserer Schule leben wir Vielfalt und Toleranz. Wir fühlen uns verpflichtet, uns für die körperliche und geistige Unversehrtheit ALLER Menschen sowie gegen Ausgrenzung und Diskriminierung jeglicher Art einzusetzen.

 

Anmeldung Freie Schule Braunschweig e.V.

Kooperationen und Auszeichnungen

Hier erfahrt Ihr mehr zu unseren Kooperationen und Auszeichnungen.

>> Mehr dazu

 

Anmeldung

Für die Eltern der freien Schule:

Bitte beachten: Die Anmeldung auf der Webseite funktioniert nur, wenn ihr die Cookies unserer Webseite akzeptiert.