Freie Schule Braunschweig e.V.

ASP an der Freien Schule Teil 2

Turnraum Freie Schule

Ein geregelter Tagesablauf? Nein, an dieser Schule nahezu ein seltenes Phänomen. Hier gibt es vieles, nur eines gibt es nicht: Langeweile. Das ist auch gut so. Für uns Praktikanten war es natürlich anfangs schwer, erst einmal durchzusteigen, was an den einzelnen Tagen so läuft. Doch haben wir umso mehr auch die Vielfalt an dieser Schule lieben gelernt.

So wurden unsere Aufgabenbereiche auch jeden Tag neu gesteckt und es wurde nie eintönig für uns - von der Gestaltung der Morgenkreise hin zu den Angeboten in der Nachmittagszeit bis zur kreativen Entfaltung bei der Organisation des Faschingsangebotes in der Turnhalle. Im Akkord wurde mit den Kindern Faschingsdekoration gebastelt und so die Schule an dem ereignisreichen Tag verschönert. Schon nach wenigen Tagen wurden wir in die Tagesplanung voll mit einbezogen und haben schnell eine gute Beziehung zu den Schülern aufgebaut.

Ich durfte mich auch glücklicherweise mehrfach für meinen zukünftigen Beruf eines Lehrers anhand von geführten Unterrichtseinheiten ausprobieren und habe auch zusätzlich immer mal wieder einzelne Gruppenarbeiten betreut. Auch für das Frühlingsfest wurde tatkräftig mitgeholfen und die Nerven der Schüler hinter der Bühne beruhigt.

Von dem Team der Freien Schule wurden wir sehr offen und freundlich aufgenommen und ich war sehr dankbar, 6 Wochen lang das leckere und liebevoll zubereitete Essen kosten zu dürfen. Mir gefällt die lockere und entspannte Art zwischen groß und klein und jung und alt auf gleicher Augenhöhe auf dieser Schule besonders gut.

Hier darf Kind noch Kind sein und Menschen dürfen menschlich sein. Auch die Zusammenarbeit mit den Eltern, wie zum Beispiel das KIKO, sind eine gute Chance, um eine gelungene Kommunikation zwischen allen Ebenen herzustellen. So konnte ich zum Beispiel auch bei einem Elterngespräch mit dabei sein. In der Projektwoche habe ich mich dem Thema „Geo“ angeschlossen. Voll involviert haben wir uns hier an das Werk gemacht, eine eigene Burg aus Zeitungswürfeln zu bauen!

Jessica Liebe  (Lehramtsstudentin)

Anmeldung Freie Schule Braunschweig e.V.

Schulführung mit Frieda und Frida

Beim Tag der offenen Tür machen unsere SchülerInnen für interessiere Eltern und Kinder eine Schulführung. In diesem Jahr zeigen euch Frieda und Frida die Schule online.

Zum Video auf YouTube

Schulführung Freie Schule

 

Ein Tag in der Freien Schule

Ihr möchtet wissen, wie ein Tagesablauf bei uns aussieht? Hier führt euch Christina, die seit 20 Jahren Lehrerin bei uns ist, durch den Tag und durch das Schuljahr (You Tube-Link).
Normalerweise zeigt sie diese Bilder beim Infoabend – dann natürlich unverpixelt.

Ein Tag in der Freien Schule Braunschweig e.V.

Die Freie Schule in Wort und Bild

Infos zur Schule, zur Schulkindbetreung, zur Wasserwerkstatt, zum Unterricht und vieles mehr findet ihr auf 24 Seiten in einem Infoheft über die Freie Schule. Download

Infobroschüre der Freien Schule Braunschweig e.V.

Kooperationen und Auszeichnungen

Hier erfahrt Ihr mehr zu unseren Kooperationen und Auszeichnungen.

>> Mehr dazu

 

Wir sind bunt

Freie Schule ist bunt
Wir, die Mitarbeiter*innen und Eltern der Freien Schule Braunschweig,
nehmen mit großer Sorge wahr, dass in unserem Land diskriminierende Hetze in dramatischem Ausmaß zugenommen hat. Deshalb möchten wir ganz klar Stellung beziehen: In unserer Schule leben wir Vielfalt und Toleranz. Wir fühlen uns verpflichtet, uns für die körperliche und geistige Unversehrtheit ALLER Menschen sowie gegen Ausgrenzung und Diskriminierung jeglicher Art einzusetzen.

 

Die Freie Schule Braunschweig bei Facebook.

Anmeldung

Für die Eltern der freien Schule:

Bitte beachten: Die Anmeldung auf der Webseite funktioniert nur, wenn ihr die Cookies unserer Webseite akzeptiert.